Informationen für Bieter und Unternehmen

Immer mehr Ausschreibungen werden elektronisch gehandhabt. Das eVergabe Portal des Landes Sachsen-Anhalt zeigt Ihnen, wie Sie als Bieter die Chance nutzen, Bekanntmachungen online einzusehen, Veröffentlichungen und Vergabeunterlagen aus dem Internet herunterzuladen, diese elektronisch zu bearbeiten und zu übersenden. 

Der Vergabeprozess teilt sich dabei in drei Stufen:

  1. Der Bekanntmachungstext wird angezeigt.
  2. Der Bekanntmachungstext wird angezeigt und die Ausschreibungsunterlagen stehen zum Download zur Verfügung. Die Anforderung der Unterlagen erfolgt über den Angebotsassistenten (AnA).
  3. Der Bekanntmachungstext wird angezeigt, die Ausschreibungsunterlagen stehen zum Download zur Verfügung und das Angebot kann elektronisch signiert bei der Vergabestelle online abgegeben werden. Die Anforderung der Unterlagen erfolgt über den Angebotsassistenten (AnA).

Die erste Stufe ist ohne Anmeldung oder Registrierung abrufbar. Für die zweite und dritte Stufe, d.h. der Download der Ausschreibungsunterlagen und die eigentliche elektronische Angebotsabgabe, wird eine Registrierung notwendig.