Registrierung

Als Vergabestelle einer öffentlichen Einrichtung des Landes Sachsen-Anhalt können Sie sich hier für die eVergabe registrieren. Die notwendige Software und die Nutzung der eVergabe-Plattform stehen allen öffentlichen Einrichtungen des Landes Sachsen-Anhalt kostenlos zur Verfügung.

 

  • Für die Einrichtung einer Vergabestelle sind vor der Registrierung folgende Schritte notwendig:

    1. Festlegung der Sachbearbeiter für die eVergabe in der Vergabestelle (mindestens 2 Bedienstete)
    2. Festlegung des Vergabestellenadministrators (VST) und eines Vertreters
    3. Beschaffung von Zertifikaten (Signaturkarte oder Softwarezertifikat) für die Anmeldung an den OBA bzw. zur Unterzeichnung von elektronischen Dokumenten. Pro Sachbearbeiter ein Zertifikat. Seit Anfang 2018 sind auch die Softwarezertifikate des Landes anwendbar (Hinweis: Der Link funktioniert z.Z. nur im Landesnetz/kommunalen Intranet. Info unter Telefon: 0345 1304-852/862 oder dataportzrspkilsa(at)dataport.de).
    4. Beschaffung Signaturkartenlesegerät (mindestens 1 Stück und nur bei Anwendung von Signaturkarten)


    >> Anmeldeformular OBA Vollversion
    (Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit einer Checkliste für das weitere Verfahren)

Signatur

Aktuell gültige Zertifikate (Signaturkarte oder Softwarezertifikat)